Matthias Grunsky

Kameramann bvk

zur Person Filmografie Arbeitsproben News und Termine

geboren 1971 in Wien, lebt in München, arbeitet in Europa und den USA

Erste Erfahrungen mit der Super8-Kamera mit 10 Jahren, einige Kurzfilme während der Gymnasialzeit
1990 bis 1998 Kameraassistenz und Standfotografie in Österreich und Deutschland
1998 bis 2000 Kamerastudium am American Film Institute in Los Angeles
seit 2001 Kameramann bei zahlreichen US-Kinofilmen, insbesondere bei allen Filmen des Regisseurs Andrew Bujalski (u.a. „Beeswax“ und „Results“), sowie bei internationalen Dokumentarfilmen und Fernsehserien

Sprachen
Englisch (fließend)
Auslandserfahrung
USA, Sri Lanka, Brasilien, Südafrika, Großbritannien, Frankreich, Schweiz, Österreich
Auszeichnungen

Best Cinematography Midwest Independent Filmfestival 2019 für „Saints Rest“ (Regie: Noga Ashkenazi)

Beste Kamera beim History Film Fest 2019 in Rijeka für „Die Unbeugsamen“ (Regie: Beate Thalberg)

Nominierung für Best Cinematography bei den Film Independent Spirit Awards 2014 für „Computer Chess“ (Regie: Andrew Bujalski)

Kino und TV (Auswahl)
2022
There There
Regie: Andrew Bujalski
Tribeca Festival 2022 (UA)
Park Pictures
Kinospielfilm
Bad Things in the Middle of Nowhere
Regie: Garry Walsh
Red Robot Films, Ireland
Kinospielfilm
2021
Geschichten vom Franz nach den Geschichten von Christine Nöstlinger
NGF Nikolaus Geyrhalter Filmproduktion/if... Productions
Kinospielfilm
2020
Search
Co-Regie und Bildgestaltung
Regie: Angela Bedekovic
Snowdance Independent Film Festival 2021
TV Dokumentarfilm
2019
OCCK
Regie: Meryl Goldsmith
Reset Films
Serienpilot
2018
Marlene
Regie: Andreas Resch
54. Intl. Hofer Filmtage 2020
Andreas Resch Filmproduktion
Kinospielfilm
Regie: Beate Thalberg
Beste Kamera beim Rijeka History Film Fest 2019
NGF Nikolaus Geyrhalter Filmproduktion für ORF/ZDF
TV Dokumentarfilm
Casa de Paz
Regie: Dia Sokol
11th Street Productions
TV Dokumentarfilm
2017
Regie: Andrew Bujalski
SXSW Film Festival 2018, Austin, Texas
Magnolia Pictures USA/Burn Later Productions
Kinospielfilm
2016
Regie: Bob Byington
Faliro House, Texas, USA
Kinospielfilm
Regie: Noga Ashkenazi
Midwest Independent Film Festival 2019, Best Cinematography
Walking Distance, Iowa, USA
Kinospielfilm
Forever a Hunger
Regie: Shelby Langley
Lumus Productions, USA/Maruti Blue Productions, Brazil
Kinospielfilm
2015
The Honor Farm
Regie: Karen Skloss
The Folding Animals, Texas, USA
Kinospielfilm
Hotel Arizona
Regie: Devin Browne
Kelly Browne Productions
Serienpilot
2014
Regie: Andrew Bujalski
31st Sundance Film Festival 2015, Competition
53. Viennale 2015
Magnolia Pictures USA/Burn Later Productions
Kinospielfilm
2013
A Livre Ouvert
Regie: Stéphanie Chuat, Véronique Reymond
Point Prod für RTS/France 2
Fernsehserie
2011
Feuer und Flamme für die Kunst
Regie: Alexa Oona Schulz
Filmtank für SWR/arte
TV Dokumentarfilm
Regie: Andrew Bujalski
29th Sundance Film Festival 2013, NEXT
Forum der 63. Berlinale 2013
51. Viennale 2013
Nominierung Film Independent Spirit Awards 2014, Best Cinematography
Kino Lorber, USA
Kinospielfilm
2009
Tropical Amsterdam
Regie: Alexa Oona Schulz
blue moon film, Sri Lanka
TV Dokumentarfilm
2007
Pretty Sea
Regie: Shelby Langley
Lumus Productions, USA
Kinospielfilm
Beeswax
Regie: Andrew Bujalski
Forum der 58. Berlinale 2008
47. Viennale 2009
Cinema Guild, USA
Kinospielfilm
Sorry, Thanks
Regie: Dia Sokol
Anxious Engine, USA
Kinospielfilm
Buffo, Buten & Howard
Regie: Stéphanie Chuat & Véronique Reymond
Switch Production, France
TV Dokumentarfilm
2006
American Zombie
Regie: Grace Lee
Cinema Libre, USA
Kinospielfilm
Nights and Weekends
Regie: Joe Swanberg, Greta Gerwig
IFC Films, USA
Kinospielfilm
2005
Carrick Mor
Regie: Stéphane Tielemans
X Filme creative pool
Kurzfilm
2003
Berlin Backstage
Regie: Stéphanie Chuat, Veronique Reymond
54. Berlinale 2004
Credo Film
Kurzfilm
Mutual Appreciation
Regie: Andrew Bujalski
44. Viennale 2006
Good Bye Cruel Releasing, USA
Kinospielfilm
2002
Terrestrische Astronauten
Regie: Janine Gensheimer, Ede Müller
Zabriskyfilm für ZDF
TV Dokumentarfilm
2001
Tennyson House
Regie: Dagmar Jordan
Kindernothilfe Südafrika
TV Dokumentarfilm
Funny Ha Ha
Regie: Andrew Bujalski
Film Independent Spirit Awards 2003: Someone to Watch Award für A. Bujalski
Good Bye Cruel Releasing, USA
Kinospielfilm
Geschichten vom Franz
nach den Geschichten von Christine Nöstlinger
(2021)
Kinospielfilm, NGF Nikolaus Geyrhalter Filmproduktion/if... Productions
Regie: Johannes Schmid
Die Unbeugsamen
(2018)
TV Dokumentarfilm, NGF Nikolaus Geyrhalter Filmproduktion für ORF/ZDF
Regie: Beate Thalberg
Beste Kamera beim Rijeka History Film Fest 2019
Support the Girls
(2017)
Kinospielfilm, Magnolia Pictures USA/Burn Later Productions
Regie: Andrew Bujalski
SXSW Film Festival 2018, Austin, Texas
Infinity Baby
(2016)
Kinospielfilm, Faliro House, Texas, USA
Regie: Bob Byington
Saints Rest
(2016)
Kinospielfilm, Walking Distance, Iowa, USA
Regie: Noga Ashkenazi
Midwest Independent Film Festival 2019, Best Cinematography
Results
(2014)
Kinospielfilm, Magnolia Pictures USA/Burn Later Productions
Regie: Andrew Bujalski
mit Cobie Smulders, Guy Pierce, Giovanni Ribisi
31st Sundance Film Festival 2015, Competition
53. Viennale 2015
Computer Chess
(2011)
Kinospielfilm, Kino Lorber, USA
Regie: Andrew Bujalski
29th Sundance Film Festival 2013, NEXT
Forum der 63. Berlinale 2013
51. Viennale 2013
Nominierung Film Independent Spirit Awards 2014, Best Cinematography

Der österreichisch/deutsche Kinderfilm„Geschichten vom Franz“ nach den Erzählungen Christine Nöstlinger wird seine internationale Premiere auf dem renommierten Kinderfilmfestival in Zlín, Tschechische Republik, feiern. Bei der Co-Produktion von NGF – Nikolaus Geyrhalter Film und if… Productions hat Johannes Schmid Regie geführt, für die Bildgestaltung war der Kameramann Matthias Grunsky verantwortlich.

Nachdem die „Geschichten vom Franz“ nach den Erzählungen Christine Nöstlinger von Kritik und Publikum sehr positiv aufgenommen wurden, entwickelt der Regisseur Johannes Schmid zusammen mit der Autorin Sarah Wassermair die Fortsetzung der Geschichten. Auch beim zweiten Teil, der wieder von NGF – Nikolaus Geyrhalter Filmproduktion und if… Productions produztiert wird, soll Matthias Grunsky für die Bildgestaltung verantwortlich sein.