Martin Farkas

Kameramann bvk

zur Person Filmografie Arbeitsproben News und Termine

geboren 1964 in Tübingen, aufgewachsen im Allgäu

erste Dokumentarfilmprojekte mit 17 Jahren; später Reisen als Dokumentarfilmer nach Südamerika, Afrika, Asien und durch ganz Europa; anschließend Studium der Psychologie, Pädagogik und Soziologie in München

zahlreiche Dokumentarfilme und Arbeiten als Oberbeleuchter für Michael Ballhaus, Paolo Carnera, Benedikt Neuenfels u.a

ab 1998 lichtsetzender Kameramann

seit 2005 Lehraufträge, Seminare, Masterclasses an Filmhochschulen

Showreel

Sprachen
Deutsch, Englisch (fließend), Italienisch (gut)
Auszeichnungen

für Es werde Stadt! – 50 Jahre Grimme-Preis in Marl“
(Bildgestaltung und Co-Regie, Regie: Dominik Graf)
Bester Dokumentarfilm 2014, Deutsche Akademie für Fernsehen

für Der Tote im Spreewald“
(Regie: Christian von Castelberg)
Nominierung Deutscher Kamerapreis 2005

für „A Woman an a Half“
(Regie: Clarissa Ruge)
Nominierung Deutscher Kamerapreis 2002 (Dokumentation)
Kino und TV (Auswahl)
2022
Sophia, der Tod und ich
Regie: Charly Hübner
DCM mit ZDF
Kinospielfilm
2021
Home Shoppers Paradise
Regie: Nancy Mac Granaky-Quaye
Ziegler Film Baden-Baden für SWR
Fernsehfilm
Laufen
Intl. Filmfestival München 2022
Relevant Film für ZDF
Fernsehfilm
Crash
Regie: Karsten Dahlem
VIA Film mit SWR
Kinospielfilm
2019
Co-Bildgestaltung: Johann Feindt, Thomas Plenert
Regie: Annekatrin Hendel
69. Berlinale 2019, Panorama
Hot Docs - Canadian Intl. Documentary Festival 2019
Filmkunstfest MV, Wettbewerb
Helsinki Intl. Film Festival 2019
It Works!
TV Dokumentarfilm
Polizeiruf Rostock - Söhne Rostocks
Regie: Christian von Castelberg
Filmpool für NDR/ARD
Fernsehfilm
Regie: Dominik Graf
53. Intl. Hofer Filmtage 2019
maze pictures für BR/ARD Degeto
Fernsehfilm
2018
Familie Brasch
Co-Bildgestaltung: Thomas Plenert
36. Intl. Filmfest München 2018
It Works! für rbb/SWR
TV Dokumentarfilm
Danowski - Blutapfel
Regie: Markus Imboden
all in production für ZDF
Fernsehfilm
2017
Der Richter
Regie: Markus Imboden
NFP - neue film produktion für ZDF
Fernsehfilm
Die Unterwerfung nach Michel Houellebecqs gleichnamigem Roman
Regie: Titus Selge
NFP - neue film produktion für rbb/ARD
Fernsehfilm
Tatort - Zeit der Frösche
Regie: Markus Imboden
Ziegler Film für ARD
Fernsehfilm
2016
Regie: Dominik Graf
50. Intl. Hofer Filmtage 2016
memento film für BR
Fernsehfilm
Wildes Herz
Regie: Charly Hübner
60. DOK Leipzig 2017
Eichholz Film
TV Dokumentarfilm
Drehbuch und Regie und Bildgestaltung
Co-Bildgestaltung: Roman Schauerte, Martin Langner
DOK Leipzig 2017, Internationales Programm
It Works! für rbb/NDR/BR
TV Dokumentarfilm
2015
Fassbinder
It Works!/Rainer Werner Fassbinder Foundation für BR/SWR/WDR/rbb
TV Dokumentarfilm
Cinema: A Public Affair
Regie: Tatjana Brandrup
Forum der 65. Berlinale 2015
Bester Dokumentarfilm Filmkunstfest Schwerin 2015
Filmkantine mit Tatjana Brandrup
TV Dokumentarfilm
Tatort - Einmal wirklich sterben
Regie: Markus Imboden
Tellux Film für BR
Fernsehfilm
Polizeiruf 110 - Angst heiligt die Mittel
Regie: Christian von Castelberg
Filmpool für NDR
Fernsehfilm
2014
Es werde Stadt! - 50 Jahre Grimme-Preis in Marl
Bildgestaltung und Co-Regie
Regie: Dominik Graf
Bester Dokumentarfilm 2014, Deutsche Akademie für Fernsehen
Megaherz für WDR/BR/NDR/SWR
TV Dokumentarfilm
Polizeiruf 110 - Sturm im Kopf
Regie: Christian von Castelberg
Filmpool für NDR/ARD
Fernsehfilm
Schwarzach 23 - Und die Hand des Todes
Regie: Matthias Tiefenbacher
TV 60 Filmproduktion
Reihenpilot
2013
Wildes Herz kennt keine Ruh - 16 x Deutschland
Regie: Charly Hübner
Eichholz Film
TV Dokumentarfilm
Bella Block - Für immer und immer
Regie: Christian von Castelberg
UFA Fiction für ZDF
Fernsehfilm
2012
Gestern waren wir Fremde
Regie: Matthias Tiefenbacher
TV 60 Filmproduktion für ARD Degeto
Fernsehfilm
Tatort - Das Wunder von Wolbeck
Regie: Matthias Tiefenbacher
Filmpool für ARD
Fernsehfilm
Kommissarin Lucas - Bittere Pillen und Lovergirl
Regie: Stefan Kornatz
Olga Film für ZDF
Reihenepisode
2011
Polizeiruf 110 - Einer trage des Anderen Last
Regie: Christian von Castelberg
Filmpool für NDR/ARD
Fernsehfilm
Die Lawinen der Erinnerung
Regie: Dominik Graf
62. Intern. Filmfestspiele Berlin 2012
27. DOK.fest München 2012
Megaherz
TV Dokumentarfilm
2010
Polizeiruf 110 - ... und raus bist du!
Regie: Christian von Castelberg
Filmpool für NDR/ARD
Fernsehfilm
Polizeiruf 110 - Feindbild
Regie: Eoin Moore
für NDR/ARD
Fernsehfilm
Tatort - Herrenabend
Regie: Matthias Tiefenbacher
Filmpool für ARD
Fernsehfilm
2009
Der Tote im Spreewald
Regie: Christian von Castelberg
Nominierung Deutscher Kamerapreis 2005
Aspekt Telefilm
Fernsehfilm
Deutsche Seelen - Leben nach der Colonia Dignidad
Bildgestaltung und Regie
Co-Regie: Matthias Zuber
30. Filmfestival Max Ophüls Preis 2009
Polyeides Medienkontor für ZDF Das kleine Fernsehspiel
TV Dokumentarfilm
Morgen das Leben
Regie: Alexander Riedel
Intl. Filmfest München 2010
Pelle Filmproduktion mit ZDF Das kleine Fernsehspiel
Kinospielfilm
2008
Hilfe, meine Schwester kommt
Regie: Dirk Regel
Teamworx für ARD
Fernsehfilm
Tatort - Häschen in der Grube
Regie: Dagmar Knöpfel
Tellux Film für BR
Fernsehfilm
2007
Türkisch für Anfänger
Regie: Christian Ditter
Hofmann & Voges für ARD
Serienepisode
Draussen bleiben
Regie: Alexander Riedel
41. Intl. Hofer Filmtage 2007
DOK Leipzig, Deutscher Wettbewerb 2007
Deutscher Dokumentarfilmpreis 2007
Pelle Film für ZDF Das kleine Fernsehspiel
TV Dokumentarfilm
24h Rennen Nürburgring - 3D
Regie: Josef Kluger
ITVA Gold Award Stereo 3D 2009
KUK Filmproduktion
TV Dokumentarfilm
2006
Ein Sommer mit Paul
Regie: Claudia Garde
Kaminski Stiehm Film für ARD
Fernsehfilm
2005
Hofmann und Söhne
Regie: Jens C. Börner
STARTER Filmpreis München 2006
Kurzfilm
Tatort - Borowski in der Unterwelt
Regie: Claudia Garde
Studio Hamburg für NDR
Fernsehfilm
2004
Stubbe - Von Fall zu Fall: Nina
Regie: Peter Kahane
Polyphon für ZDF
Fernsehfilm
Tatort - Stirb und werde
Regie: Claudia Garde
Studio Hamburg für NDR
Fernsehfilm
2003
Georgisches Liebeslied
Regie: Tatjana Brandrup
Egoli Tossel
Kinospielfilm
Die Gelegenheit
Regie: Benjamin Heisenberg
STARTER Filmpreis München 2004
16. Premiers Plan Festival D'Angers 2004, Grand Prix du Jury
Ostlicht Filmproduktion
Kurzfilm
2002
Zwischen den Sternen
Regie: Seyhan Derin
Mediopolis für WDR
Fernsehfilm
Der Gefesselte
Regie: Jean Schmidt-Garre
pars media
Kunstvideo
2001
A Woman an a Half
Regie: Clarissa Ruge
Nominierung Deutscher Kamerapreis 2002 (Dokumentation)
Lounge Entertainment
TV Dokumentarfilm
2000
München - Geheimnisse einer Stadt
Regie: Michael Althen, Dominik Graf
Intl. Filmfest München 2000
Nominierung Grimme Preis 2000
TV Dokumentarfilm
1998
Nighthawks
Regie: Dmitri Popov
CH Film & TV
Kurzfilm
weitere Arbeiten

Regie bei „Der Playmaker“ Commercial
1. Platz HennessyPreis 1993

Regie bei „5 Stücke“ VideoKunst
1. Platz Deutscher Videokunstpreis

Lehrtätigkeit

seit 2005 Lehraufträge, Seminare und Masterclasses an Filmhochschulen

Schönheit und Vergänglichkeit
(2019)
TV Dokumentarfilm, It Works!
Regie: Annekatrin Hendel
Co-Bildgestaltung: Johann Feindt, Thomas Plenert
69. Berlinale 2019, Panorama
Hot Docs - Canadian Intl. Documentary Festival 2019
Filmkunstfest MV, Wettbewerb
Helsinki Intl. Film Festival 2019
Polizeiruf 110 - Die Lüge, die wir Zukunft nennen
(2019)
Fernsehfilm, maze pictures für BR/ARD Degeto
Regie: Dominik Graf
mit Verena Altenberger, Wolf D. Homann, Sascha Maaz
53. Intl. Hofer Filmtage 2019
Die Unterwerfung
nach Michel Houellebecqs gleichnamigem Roman
(2017)
Fernsehfilm, NFP - neue film produktion für rbb/ARD
Regie: Titus Selge
mit Edgar Selge, Alina Levshin, Matthias Brandt
Am Abend aller Tage
(2016)
Fernsehfilm, memento film für BR
Regie: Dominik Graf
mit Friedrich Mücke, Victoria Sordo, Ernst Jacobi
50. Intl. Hofer Filmtage 2016
Über Leben in Demmin
(2016)
TV Dokumentarfilm, It Works! für rbb/NDR/BR
Regie: Martin Farkas
Drehbuch: Martin Farkas
Bildgestaltung: Martin Farkas (mit Roman Schauerte, Martin Langner)
DOK Leipzig 2017, Internationales Programm
14.07.2022
Der Tote im Spreewald
Regie: Christian von Castelberg
23:55
3Sat
18.07.2022
Tatort - Zeit der Frösche
Regie: Markus Imboden
21:45
HR
19.07.2022
Gestern waren wir Fremde
Regie: Matthias Tiefenbacher
12:30
MDR